Zu meiner Person


Mein Name ist Christina Wechsel, Jahrgang 1981.

 

Durch meine Mutter, die auch Heilpraktikerin war, wurde schon früh mein Interesse für die Naturheilkunde und alternativen Therapiemethoden geweckt. Auf Grund von einschneidenden, richtungsgebenden Erlebnissen in jungen Jahren und meinem daraus resultierenden ENT-wicklungsweg, fiel der Entschluss den Heilpraktiker-Beruf zu erlernen. Nach 2 Jahren intensiver Vollzeitausbildung zur Heilpraktikerin absolvierte ich 2014 die amtsärztliche Prüfung durch das Gesundheitsamt München Land.

 

 

Mein Anliegen ist es, Ihre Selbstheilungskräfte zu stärken, Ihnen Ihre Ressourcen zugänglich zu machen und Ihr Körpersystem zu stärken bzw. in Balance zu bringen. Dabei richtet sich die Behandlung auf die ganzheitliche Betrachtung von Körper, Seele und Geist und nicht darauf nur Symptome zu behandeln bzw. zu unterdrücken. Der Körper wird in seiner Gesundwerdung unterstützt und findet wieder zurück in seine Mitte. Ziel ist es auf allen Ebenen eine anhaltende, stabile Gesundheit, sowie größtmöglichstes Wohlbefinden herzustellen.

 

Da ich selbst aufgrund eines Autounfalls von einer Unterschenkelamputation betroffen bin, ist es mir eine große Herzensangelegenheit Sie von meinen Erfahrungen teil haben zu lassen.

 

In dieser ganz bestimmten Stelle in Ihrem Leben möchte ich Sie ganzheitlich auf Ihrem neuen Weg  begleiten, Ihnen Kraft und positives Lebensgefühl schenken. Aus eigener Erfahrung kann ich berichten, dass unsere Möglichkeiten grenzenlos sind, wenn wir unserem Herzblut folgen!

 

Weiteres dazu finden Sie auch hier